Besondere Fähigkeiten

Auch wenn viele von uns es nicht glauben können, sich vor allem nicht vorstellen können, selbst bestimmte Fähigkeiten zu haben: Wir alle haben die Fähigkeit zur Hellsicht und damit zur Wahrsagerei. Um die Zugänge wieder frei zu legen und die eigenen Kräfte wieder zu erwecken, müssen wir uns mit uns selbst auseinander setzen. Wir müssen unsere Blockaden erkennen und versuchen, sie Stück für Stück aufzulösen. Wenn von “Hellsichtigkeit” gesprochen wird, heißt das nicht unbedingt, dass der Betreffende wirklich reale Bilder sehen kann. Vielmehr handelt es sich eigentlich um “Hellfühligkeit”, das heißt das Medium “spürt” bestimmte Dinge und “weiß” einfach, was geschehen wird und wie eine Situation wirklich ist. Wenn Bilder, Farben, Formen, Schatten oder Ähnliches wahrgenommen werden, dann geschieht dies meistens auf dem “inneren Schirm”, das heißt mit dem geistigen Auge. Sicherlich hat jeder schon einmal den Fall erlebt, dass man sofort weiß, wer da gerade anruft, und Phänomene wie das “Deja-Vu”, bei dem man glaubt, eine Situation schon einmal erlebt zu haben, kommen häufiger vor als man denkt. Wer seine Hellsicht steigern möchte, dem sei zunächst einmal geraten, sich anzugewöhnen, mehr auf die “Innere Stimme”, die Intuition zu hören. Wie oft hat man es erlebt, dass man ein bestimmtes Gefühl zu einer Angelegenheit hatte, sich aber dann doch auf den Kopf verlassen hat und so die falsche Entscheidung getroffen hat?! Es ist also ratsam, mehr auf sein Bauchgefühl zu vertrauen. Auf diese Weise beginnt man ganz natürlich damit, seine Wahrnehmung zu verfeinern und nach und nach seine Hellsicht bzw. Feinfühligkeit zu verbessern. Je mehr man in seiner inneren Mitte ist, desto mehr außersinnliche Wahrnehmungen sind möglich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>